19. Februar 2016

STADTleben 2.0

IMAG0390[1]In letzter Zeit ist etwas ruhig um das Projekt STADTleben geworden. Wir hatten einige Probleme mit dem Anbringen der QR Codes vor Ort bzw. wurden die QR Codes immer wieder entfernt. Wir testen gerade verschiedene Apps, die uns unabhängiger von den QR Codes vor Ort agieren lassen. Ziel ist es, eine Lösung zu finden bei der vor allem der niederschwellige Ansatz / Zugang des Projektes nicht verloren geht. Erste Tests verliefen gut und so hoffen wir in den kommenden Wochen eine annehmbare Lösung für alle Seiten präsentieren zu können. (mehr …)

21. Juli 2015

Geschichten, Geschichten, Geschichten

BlogWir präsentieren euch heute insgesamt sieben neue Geschichten auf STADTleben. Die Seniorenredaktion Hörfunk des SAEK Dresden war sehr fleißig und hat uns vier Geschichten zugearbeitet. Entstanden sind drei Geschichten über den Stadtteil Bühlau (Sanatorium, Rathaus und Ullersdorfer Platz) und eine Geschichte über den Weißen Hirsch (Teil 2 über das Lahmann – Sanatorium) . Außerdem neu dabei ist der “ToysNoiseVirus” Auftritt vom TONLAGEN-Festival 2014 (Hellerau), die Band Trieblaut mit ihrem Auftritt in der Scheune Dresden (Neustadt) und  das Ergebnis eines Sounddesign Workshops (Striesen). Außerdem haben wir unsere Karte erweitert. Neu dabei unter “Stadtviertel” ist Loschwitz, Bühlau und Blasewitz. Viel Spaß beim Stöbern!

11. Februar 2015

Zusammenarbeit mit der Seniorenredaktion Hörfunk des SAEK Dresden

saek_logo_2014_final_rgbIn Zusammenarbeit mit der Seniorenredaktion Hörfunk des SAEK Dresden werden wir in den kommenden Wochen einige Geschichten der der Redaktion auf unserer Stadtkarte platzieren. Mit dabei sind u.a. Geschichten vom Weißen Hirsch und von Bühlau. Den Auftakt machen Christine Rölke und Ute Scharmbeck. Sie waren auf dem Weißen Hirsch unterwegs und berichten vom Lahmannschen Sanatorium und dem Chinesischen Pavillon.